Wirtschaftsleistung Liechtensteins hat sich seit 1972 fast verfünffacht

Die Broschüre «Wirtschafts- und Finanzdaten zu Liechtenstein» gibt einen Überblick über die wirtschaftliche Entwicklung des Landes. So hat sich die Wirtschaftsleistung des Landes seit 1972 fast verfünffacht. Beim Einkommen pro Kopf nimmt Liechtenstein einen Spitzenplatz in EU/EFTA ein.

Das Ministerium für Präsidiales und Finanzen hat seine Broschüre «Wirtschafts- und Finanzdaten zu Liechtenstein» aktualisiert. Die bereits fünfte Ausgabe der Broschüre soll es Interessierten ermöglichen, «sich schnell und zielgerichtet über den aktuellen Stand und die wirtschaftliche Entwicklung des Lands zu informieren», informiert die Landesregierung in einer Mitteilung. Dafür ist die Broschüre in eine Einleitung mit allgemeinen Informationen über das Land, eine ausführliche Darstellung zur Volkswirtschaft Liechtensteins und einzelne Kapitel über Industrie, Finanzdienstleistungen und öffentliche Finanzen gegliedert.

Der Darstellung zur Volkswirtschaft Liechtensteins kann entnommen werden, dass das Bruttonationaleinkommen pro Einwohner 2019 etwa 162’000 Franken betrug. Selbst kaufkraftbereinigt nimmt Liechtenstein damit den Spitzenplatz und den Mitgliedstaten von EU und EFTA ein. Auch bei der Entwicklung der Wirtschaftsleistung kann Liechtenstein punkten. So hat sich die im realen Inlandsprodukt gemessene Wirtschaftsleistung zwischen 1972 und 2021 fast verfünffacht. Die Wirtschaftsleistung von Österreich, Deutschland und der Schweiz legten im selben Zeitraum nur auf das Doppelte bis Dreifache zu.

Mit 3,3 Milliarden Franken Bruttowertschöpfung im Jahr 2019 trägt der Dienstleistungssektor den höchsten Beitrag zum liechtensteinischen Bruttoinlandsprodukt bei. Industrie und warenproduzierendes Gewerbe brachten es im selben Jahr auf 2,8 Milliarden Franken. Gemessen an den Direktinvestitionen und dem Aussenhandel stellt Deutschland den wichtigsten Handelspartner des Landes dar.

Artikel teilen

Weitere News

Die Liechtensteiner Stiftung – ein attraktives Gesamtpaket

Die Formenvielfalt der Stiftungen in Europa ist gross, es gibt aber betreffend Stiftungsrecht mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Für die Wahl einer liechtensteinischen Familienstiftung als Trägerin eines Unternehmens spricht deshalb vor allem die Gesamtschau aller rechtlichen und steuerlichen Standortfaktoren Liechtensteins.

weiterlesen

Ein sicherer Hafen in unsicheren Zeiten

Mehrwert durch Banken, Fonds und Vermögensverwalter: Der Finanzplatz Liechtenstein ist die erste Adresse für Anleger, die Wert auf seriöse Beratung, nachhaltige, langfristige Strategien und konservative Geschäftsmodelle legen. Das Denken in Generationen wird ebenso gross geschrieben wie der Vermögenserhalt.

weiterlesen

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfahren

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser abrufen oder speichern. Dies geschieht meist in Form von Cookies. Hierbei kann es sich um personenbezogene Informationen, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät handeln. Meist werden die Informationen verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Durch diese Informationen werden Sie normalerweise nicht direkt identifiziert. Dadurch kann Ihnen ein personalisierteres Web-Erlebnis geboten werden. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen.

Klicken Sie auf schlissen und akzeptieren die Cookies nicht, werden keine Analytics oder Performance-Cookies aktiviert. Klicken auf "schliessen" und dann auf "Alle Cookies akzeptieren" können sie von der uneingeschränkten Erfahrung mit der Website und den Diensten profitieren.

Erläuterungen:

Analytics-Cookies: Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen sowie nachvollziehen wie und woher Nutzer auf unser Seite kommen und wohin Sie unsere Seite verlassen. Dies dient der Messung und Verbesserung des Informationsangebots unserer Website. Sie helfen uns zudem zu ermitteln, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Nutzer auf der Website bewegen.

Leistungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Fragen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert.

schliessen