«Wir stehen für Sicherheit, Stabilität und nachhaltige Lösungen – auch in Krisenzeiten.»

Ivo Elkuch, Geschäftsführer der Liechtensteinischen Treuhandkammer, im Gespräch mit dem Börse Social Magazine.

Börse Social Magazine: Seit bald einem Jahr dominiert COVID-19 alle Bereiche unseres Lebens. Natürlich auch die Finanzwirtschaft. Wie gehen Sie mit einem Thema um, das uns voraussichtlich noch länger im Würgegriff halten wird?
Ivo Elkuch: Die Coronakrise erinnert uns alle unweigerlich daran, dass es auch schwierige Zeiten gibt. In solchen wird einem wieder bewusst, dass Sicherheit und Stabilität nicht gottgegeben, sondern Errungenschaften sind, die es immer wieder aufs Neue zu erkämpfen, zu gewinnen und zu erhalten gilt. Die meisten Krisen lassen sich wohl nicht vermeiden. Es lässt sich aber ein Umfeld schaffen, das
es einem leichter macht, solche Krisen besser zu meistern.

Stabilität schafft Resilienz, keine Frage. Und Stabilität verbinden wir in hohem Maße mit dem Finanzplatz Liechtenstein…
Das dringende Bedürfnis, besser gegen Krisen gewappnet zu sein, mag vor etwa 100 Jahren im Nachgang zu den Auswirkungen des ersten Weltkrieges mit dazu beigetragen haben, dass sich Liechtenstein mental und wirtschaftlich neu  orientierte. Ein Herzstück dieser Neuausrichtung war das im Jahre 1926 geschaffene Personen- und Gesellschaftsrecht liberaler Prägung.

Bei Liechtenstein denken viele zuerst an Stiftungen.
Zu Recht. Das Stiftungs- und Trustrecht hat sich als besonders erfolgreich erwiesen. Denn es bietet in einem politisch und wirtschaftlich stabilen Umfeld beste Voraussetzungen für Dienstleistungen, die im Zusammenhang mit dem Vermögenserhalt über Generationen stehen. Solche Dienstleistungen stellen zugleich den Kernbereich der Tätigkeiten des liechtensteinischen Treuhänders dar. Es gilt, Lösungen zu finden und zu realisieren, die dem gesamten rechtlichen, wirtschaftlichen, politischen und familiären Umfeld der Kunden Rechnung tragen.

Vermögenserhalt zählt dabei mehr als schnelle Gewinne. Sind Ihre Kunden auch dieser Meinung?
Wer sich der Beratung unserer Mitglieder bedient, hat das Ziel, sein Vermögen über Generationen zu erhalten, im Sinne des Zwecks einer Stiftung oder eines Trusts und zum Wohle derer, für die Ausschüttungen vorgesehen sind. Treuhänder „verkaufen“ somit ein Stück weit auch immer Sicherheit und Stabilität. Diese fast 100-jährige Tradition hat in den vielen Jahrzehnten nichts von ihrer Anziehungskraft und Bedeutung eingebüßt.

Tradition als Grundwert, der immer Bedeutung hat?
Selbstverständlich hat sich die politische und wirtschaftliche Landschaft seit den 1920er Jahren stark gewandelt. Liechtenstein hat es in dieser Zeit aber geschafft, sich ein stabiles wirtschaftliches und politisches Umfeld zu schaffen und dieses zu erhalten und zu mehren. Ausdruck davon sind etwa die gesunden Staatsfinanzen oder das Triple-A-Rating, aber auch die Integration nicht nur in den schweizerischen Wirtschaftsraum, sondern als Mitglied des EWR auch in den europäischen. Die Anbindung an den Schweizer Franken ist ebenfalls eine geschätzte Komponente im Hinblick auf die Werterhaltung.

Die Kunden suchen in Liechtenstein mit einem Wort Sicherheit?
Sicherheit hat viele Formen. Sehr wichtig ist die Gewährleistung von Rechtssicherheit. Damit der Erhalt von Vermögen über Generationen garantiert werden kann, ist es unabdingbar, dass auch morgen noch gilt, auf was die Kunden heute vertrauen. Entsprechend rücksichtsvoll agiert der liechtensteinische Gesetzgeber. Reformen wurden zwar gemacht, ihr Ziel war aber immer eine Stärkung der Instrumente und der Rechtsposition der Kunden des Finanzplatzes unter Beibehaltung der liberalen Ausgestaltung des Gesellschaftsrechts. Stabilität und Rechtssicherheit gilt es schliesslich immer wieder aufs Neue zu gewinnen.

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfahren

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser abrufen oder speichern. Dies geschieht meist in Form von Cookies. Hierbei kann es sich um personenbezogene Informationen, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät handeln. Meist werden die Informationen verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Durch diese Informationen werden Sie normalerweise nicht direkt identifiziert. Dadurch kann Ihnen ein personalisierteres Web-Erlebnis geboten werden. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen.

Klicken Sie auf schlissen und akzeptieren die Cookies nicht, werden keine Analytics oder Performance-Cookies aktiviert. Klicken auf "schliessen" und dann auf "Alle Cookies akzeptieren" können sie von der uneingeschränkten Erfahrung mit der Website und den Diensten profitieren.

Erläuterungen:

Analytics-Cookies: Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen sowie nachvollziehen wie und woher Nutzer auf unser Seite kommen und wohin Sie unsere Seite verlassen. Dies dient der Messung und Verbesserung des Informationsangebots unserer Website. Sie helfen uns zudem zu ermitteln, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Nutzer auf der Website bewegen.

Leistungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Fragen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert.

schliessen