Liechtensteiner Bankenverband tritt der von der UNO einberufenen Net-Zero Banking Alliance als unterstützende Organisation bei

Nach dem Europäischen Bankenverband tritt nun auch der Liechtensteinische Bankenverband (LBV) der Net-Zero Banking Alliance (NZBA) als unterstützende Organisation bei. Die branchengeführte, von den Vereinten Nationen einberufene Net-Zero Banking Alliance ist Race to Zero-akkreditiert und stellt das Bankenelement der Glasgow Financial Alliance for Net Zero dar.

Der LBV ist der festen Überzeugung, dass ein systemischer Wandel und damit ein Umdenken in unserer Gesellschaft stattfinden muss, wobei jeder Einzelne bei sich selbst anfangen muss. Als Ergebnis dieser Partnerschaft verpflichtet sich der LBV, die betrieblichen Emissionen bis zum Jahr 2030 auf Netto-Null zu reduzieren. Der LBV hat sich die folgenden Ziele gesetzt:

 

  • -25 % CO2-Emissionen/VZÄ bis 2023 (Basisjahr 2019)
  • -50 % Papierverbrauch/VZÄ bis 2023 (Basisjahr 2019)
  • 100 % erneuerbare Energie bis 2023

 

Diese Ziele gehen über die vielen bereits durch den LBV selbst eingeführten Massnahmen hinaus, wie z.B. CO2-Reduktion, CO2-Kompensation unvermeidbarer Emissionen, ausschliessliche Verwendung von Leitungswasser usw., und sollen durch Sensibilisierung der Mitarbeitenden und Reduzierung des Verbrauchs erreicht werden. Bis 2030 oder früher sollen die betrieblichen Emissionen so weit wie möglich reduziert werden. Alle unvermeidbaren Emissionen werden durch negative Emissionen, hauptsächlich durch die Beteiligung an Aufforstungsprojekten, aus der Atmosphäre entfernt.

Noch wichtiger ist, dass der LBV auf seine Mitgliedsbanken zugehen wird, um deren Teilnahme an der NZBA zu unterstützen, sowie auf andere Branchenverbände und die liechtensteinische Regierung, um das Netto-Null-Emissionsziel zu fördern und sich dafür einzusetzen.

Mit der LGT Group im April, der LLB im August und der VP Bank im September sind bereits alle drei liechtensteinischen Grossbanken der NZBA beigetreten. Die Mitgliedschaften der drei grossen Banken zeigen das klare Bekenntnis des liechtensteinischen Bankenplatzes zu einer klimapositiven Zukunft und zum Handeln.

Weiterführende Informationen

Artikel teilen

Weitere News

Blockchain – ein Treiber für Nachhaltigkeit?

In der allgemeinen Wahrnehmung oft auf Kryptowährungen wie Bitcoin reduziert, bietet die Blockchain-Technologie jedoch nicht nur für die Finanzindustrie gewichtige Vorteile, sondern vermag auch im Bereich der Nachhaltigkeit ungeahnte Horizonte zu eröffnen.

weiterlesen

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfahren

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser abrufen oder speichern. Dies geschieht meist in Form von Cookies. Hierbei kann es sich um personenbezogene Informationen, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät handeln. Meist werden die Informationen verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Durch diese Informationen werden Sie normalerweise nicht direkt identifiziert. Dadurch kann Ihnen ein personalisierteres Web-Erlebnis geboten werden. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen.

Klicken Sie auf schlissen und akzeptieren die Cookies nicht, werden keine Analytics oder Performance-Cookies aktiviert. Klicken auf "schliessen" und dann auf "Alle Cookies akzeptieren" können sie von der uneingeschränkten Erfahrung mit der Website und den Diensten profitieren.

Erläuterungen:

Analytics-Cookies: Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen sowie nachvollziehen wie und woher Nutzer auf unser Seite kommen und wohin Sie unsere Seite verlassen. Dies dient der Messung und Verbesserung des Informationsangebots unserer Website. Sie helfen uns zudem zu ermitteln, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Nutzer auf der Website bewegen.

Leistungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Fragen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert.

schliessen