Liechtenstein behält Bestnote

Die internationale Ratingagentur Standard & Poor’s hat dem Fürstentum Liechtenstein erneut die Bestnote Triple-A mit stabilem Ausblick verliehen. In der Bewertung wurde vor allem die gute Finanzlage der öffentlichen Haushalte herausgestrichen.

Alle sechs Monate lässt Liechtenstein seine Kreditwürdigkeit von der internationalen Ratingagentur Standard & Poor’s evaluieren. Im Rahmen der jüngsten Überprüfung wurde «das bestehende Länderrating für Liechtenstein mit dem Triple-A und stabilem Ausblick» bestätigt, informiert die Landesverwaltung in einer Mitteilung. Ihr zufolge war für die Beibehaltung der Bestnote insbesondere «die gesunde Finanzlage der öffentlichen Haushalte» massgebend. Sie stelle «in schwierigen Zeiten einen stabilisierenden Faktor» dar, heisst es in der Mitteilung.

In ihrem Bericht sei Standard & Poor’s auch auf die von der Regierung getroffenen Massnahmen zur Bekämpfung der Pandemie eingegangen, schreibt die Landesverwaltung. Des Weiteren habe die Ratingagentur «die breit differenzierte Wirtschaft» des Landes sowie seinen «Zugang zu zwei Wirtschaftsräumen» gewürdigt. Zudem wurde Liechtenstein «die notwendige Flexibilität» für eine Anpassung an Änderungen in der internationalen Unternehmensbesteuerung bescheinigt.

Regierungschef Daniel Risch will die Bestätigung der Bestnote «in einem weiterhin herausfordernden Umfeld und anhaltender Pandemiebekämpfung» nicht als Selbstverständlichkeit betrachtet wissen. Er sieht die Finanz- und Reservelage des Landes aber trotz weiterer Unterstützungsmassnahmen für die Wirtschaft und zusätzlicher Ausgaben zur Bekämpfung der Pandemie «in einem sehr soliden Zustand».

Artikel teilen

Weitere News

Vom Bewusstsein zum Handeln

Die Auswirkungen der Klimakrise sind bereits heute sicht- und spürbar. «Weiter wie bisher ist keine Option», wie die Regierung im Entwurf der Klimastrategie Liechtenstein 2050 folgerichtig festhält.

weiterlesen

Die Liechtensteiner Stiftung – ein attraktives Gesamtpaket

Die Formenvielfalt der Stiftungen in Europa ist gross, es gibt aber betreffend Stiftungsrecht mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede. Für die Wahl einer liechtensteinischen Familienstiftung als Trägerin eines Unternehmens spricht deshalb vor allem die Gesamtschau aller rechtlichen und steuerlichen Standortfaktoren Liechtensteins.

weiterlesen

Wenn Sie auf "Alle Cookies akzeptieren" klicken, erklären Sie sich mit der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät einverstanden, um die Navigation auf der Website zu verbessern, die Nutzung der Website zu analysieren und unsere Marketingaktivitäten zu unterstützen. Mehr erfahren

Wenn Sie eine Website besuchen, kann diese Informationen über Ihren Browser abrufen oder speichern. Dies geschieht meist in Form von Cookies. Hierbei kann es sich um personenbezogene Informationen, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät handeln. Meist werden die Informationen verwendet, um die erwartungsgemäße Funktion der Website zu gewährleisten. Durch diese Informationen werden Sie normalerweise nicht direkt identifiziert. Dadurch kann Ihnen ein personalisierteres Web-Erlebnis geboten werden. Da wir Ihr Recht auf Datenschutz respektieren, können Sie sich entscheiden, bestimmte Arten von Cookies nicht zuzulassen.

Klicken Sie auf schlissen und akzeptieren die Cookies nicht, werden keine Analytics oder Performance-Cookies aktiviert. Klicken auf "schliessen" und dann auf "Alle Cookies akzeptieren" können sie von der uneingeschränkten Erfahrung mit der Website und den Diensten profitieren.

Erläuterungen:

Analytics-Cookies: Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen sowie nachvollziehen wie und woher Nutzer auf unser Seite kommen und wohin Sie unsere Seite verlassen. Dies dient der Messung und Verbesserung des Informationsangebots unserer Website. Sie helfen uns zudem zu ermitteln, welche Seiten am beliebtesten und am wenigsten beliebt sind, und zu sehen, wie sich Nutzer auf der Website bewegen.

Leistungs-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es uns, Besuche und Verkehrsquellen zu zählen, damit wir die Leistung unserer Website messen und verbessern können. Sie unterstützen uns bei der Beantwortung der Fragen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten genutzt werden und wie sich Besucher auf der Website bewegen. Alle von diesen Cookies erfassten Informationen werden aggregiert.

schliessen