Bankenverband kooperiert mit Blockchain-Denkfabrik

Der Liechtensteinische Bankenverband kooperiert künftig mit dem Blockchain Research Institute. Die Denkfabrik mit Sitz im kanadischen Toronto hilft Führungskräften, zu Katalysatoren der Blockchain-Transformation zu werden.

Der Liechtensteinische Bankenverband (LBV) wird assoziiertes Mitglied des Blockchain Research Institute (BRI) mit Sitz in Toronto. Für die Interessenvertretung der Liechtensteiner Banken ist dieser Beitritt laut einer Mitteilung «ein logischer nächster Schritt» bei der Umsetzung seiner Roadmap 2025 und deren Zielen im Bereich der Digitalisierung.

«Als Bankenverband sind wir davon überzeugt, dass Blockchain die Finanzdienstleistungsbranche und die Art und Weise, wie wir in Zukunft Geschäfte tätigen, vollständig verändern wird», wird LBV-Geschäftsführer Simon Tribelhorn in der Mitteilung zitiert. Das Blockchain Research Institute werde helfen, «die Werkzeuge und Prozesse kennenzulernen und zu verstehen, um die Blockchain-Revolution zu meistern, zu beschleunigen, und zu lenken».

Dem Blockchain Research Institute gehören mehr als 90 Unternehmen, Regierungen, Verbände und Technologieplattformen an. Es bietet Dienstleistungen wie die Weitergabe von Forschungsergebnissen, Kurse, Webinare, Briefings und Veranstaltungen. BRI-Chef Don Tapscott begrüsst den Beitritt des LBV. «Wir vom Blockchain Research Institute freuen uns über die Partnerschaft mit dem Liechtensteinischen Bankenverband, einer führenden Stimme in der Bankbranche, die sich aktiv für digitale Innovationen engagiert», wird er in der Mitteilung zitiert.

Artikel teilen

Weitere News

Vorreiterrolle im Klimaschutz

Aufgrund ihrer politischen Unabhängigkeit und als zentraler Bestandteil der Zivilgesellschaft haben gemeinnützige Stiftungen die Möglichkeit, innovative Lösungen und neue Formen der Zusammenarbeit voranzutreiben und eine

weiterlesen

If you click on "Accept all cookies", you agree to the storage of cookies on your device in order to improve navigation on the website, to analyze the use of the website and to support our marketing activities. Learn more

When you visit a website, it can retrieve or save information via your browser. This usually takes place in the form of cookies. This can be personal information, your settings or your device. Most of the time, the information is used to ensure that the website functions as expected. This information does not normally identify you directly. This can provide you with a more personalized web experience. Since we respect your right to data protection, you can choose not to allow certain types of cookies.

If you click on close and do not accept the cookies, no analytics or performance cookies will be activated. By clicking on "close" and then on "accept all cookies" you can benefit from the unrestricted experience with the website and the services.

Explanations:

Analytics-Cookies: With these cookies we can count visits and understand how and where users come to our site and where they leave our site. This is used to measure and improve the information offered on our website. They also help us to determine which pages are most popular and least popular and to see how users move around the website.

Performance cookies: These cookies allow us to count visits and traffic sources so that we can measure and improve the performance of our website. They help us answer the questions about which pages are most popular, which are the least used and how visitors move around the website. All information these cookies collect is aggregated.

Close