Tagesseminar: Bilanzanalyse für Juristen

Termin:
24/10/2022
Zeit:
08:30
Veranstaltungsort:
Universität Liechtenstein
Fürst-Franz-Josef-Strasse, Vaduz, Fürstentum Liechtenstein
Preis
Seminargebühr Die Seminargebühr beträgt CHF 540.00. Darin sind die Kosten für Kursunterlagen, Teilnahmezertifikat sowie Getränke und Snacks während der Kaffeepausen inbegriffen. Eine Mittagsverpflegung ist hierbei nicht inbegriffen. Anmeldefrist Anmeldeschluss für das Seminar ist der 17. Oktober 2022. Die Anmeldung kann online über die Homepage oder per E-Mail (mechthild.zeschky@uni.li) oder auch per Fax an +423 265 11 12 erfolgen.
Kontakt
Universität Liechtenstein
lic. iur. Frédérique Lambrecht, LL.M.
Fürst-Franz-Josef-Strasse
9490
Vaduz
Liechtenstein
frederique.lambrecht@uni.li
T.
+423 265 11 62
F.
Weiterlesen
Das Seminar vermittelt das Grundlagenwissen der Bilanzierung und Bilanzanalyse, das Juristen in ihrer Praxis benötigen.

Konzeption und Ziel
Die Anforderungen an im juristischen Bereich Mitarbeitende wachsen ständig. Daher ist
nicht nur eine fundierte und spezifische Aus- und Weiterbildung in der liechtensteinischen Rechtsmaterie im Hinblick gerade auch auf ihre forensische Tätigkeit unerlässlich,
sondern auch in weniger bekannten Sparten des Anwaltsgeschäftes.
Ziel dieses eintägigen Seminars ist es, einen Jahresabschluss zu lesen wie ein „Buch ohne
sieben Siegel“. Denn auch Juristinnen und Juristen müssen in Beratung und eigener Praxis eine korrekte Risikoabschätzung vornehmen können.
Das Tagesseminar «Bilanzanalyse für Juristen» soll allen in der Wirtschaft im juristischen
Bereich Tätigen den Aufbau und die Struktur eines Jahresabschlusses verdeutlichen. Die
Teilnehmer und Teilnehmerinnen werden am Ende des Seminars in der Lage sein, Bilanzen und Erfolgsrechnungen richtig zu lesen und auszuwerten.

Zielgruppe
Juristische Mitarbeitende aus Anwaltskanzleien, Unternehmen, Rechts- und Steuerabteilungen, Steuer- und Revisionsunternehmen.

Programm
Grundlagen und Methodik des Rechnungswesens
08.30 MMMag. DDr. Markus Jehle, Universität Liechtenstein, Vaduz
10.15 K a f f e e p a u s e
10.30 MMMag. DDr. Markus Jehle, Universität Liechtenstein, Vaduz
11.30 M i t t a g s p a u s e
Gesetzliche Grundlagen
12.30 Roger Beggiato, Wirtschaftsprüfer, LIREX AG, Schaan
14.30 K a f f e e p a u s e
Bilanzierung und Bilanzanalyse
14.45 Thomas Rüegsegger, Wirtschaftsprüfer, AREVA Allgemeine Revisionsund Treuhand AG, Vaduz
16.30 K a f f e e p a u s e
16.45 Thomas Rüegsegger, Wirtschaftsprüfer, AREVA Allgemeine Revisionsund Treuhand AG, Vaduz
18.00 E n d e d e s S e m i n a r s

Durchführung
Das Seminar wird nur durchgeführt, wenn mindestens 20 Anmeldungen vorliegen. Es
werden maximal 40 Personen zugelassen.

Studienberatung
Für eine persönliche Beratung steht Ihnen der Studiengangsmanager, Herr Frédérique
Lambrecht (Tel. +423 265 11 62, frederique.lambrecht@uni.li), gerne zur Verfügung.
Organisatorische Informationen erhalten Sie von Frau Mechthild Zeschky (Tel. +423 265
12 35, mechthild.zeschky@uni.li).

Weiterlesen
Artikel teilen

Weitere Events